Michelle Janer

Mein Sommerurlaub in der Türkei

Meine Großeltern und ich haben 10 Tage in einem 5 Sterne Hotel "gewohnt", das nah an dem Meer lag. Das Hotel war riesig und ich habe mich ständig verlaufen. Das Hotel hatte einen kleinen Papagei, der einem alles nachgesprochen hat.
Wir mussten nur zwei Minuten zum Meer laufen und es fuhr sogar ein Bus dorthin. Das Wasser war seeehhrr salzig, sodass es in den Augen brannte, und es schmeckte so ekelhaft, wenn man es ausversehen verschluckte.
Es war mega heiß und die Temperaturen gingen immer bis zu über 32 Grad. Ich fand es sehr schön in der Türkei und habe mir vorgenommen, öfters dort hin zufahren!
Michelle Janer