Patrick Wetzig

Unser Sommerurlaub an der Nordsee in Cuxhaven.

Die Ferienwohnung war nah am Strand. So konnten wir mehrmals am Tag dort spazieren gehen und Ebbe und Flut beobachten.Im Watt zu laufen machte Spaß. Aber auch die großen Schiffe, die nach Hamburg fuhren, zu beobachten war sehr interessant. Auch das Strandleben zu erleben, machte großen Spaß.Wir machten aber auch Tagesausflüge. Eine Besichtigung der ELBE 1 oder das Aeronauticum (Deutsches Luftschiffmuseum), ein Fischereimuseum und noch vieles mehr wurde besichtigt.

Die Ausflüge waren sehr interessant und informativ.Schwimmen mussten wir allerdings im Salzwasser-Schwimmbad ... aber dort war es super! Die Tage vom Urlaub vergingen wie im Flug. – leider – Unser Urlaub ging dann bald zu Ende. – schade –

Es war eine tolle Zeit an der Nordsee!
Ich denke oft an dieses schöne Erlebnis!